Wo eine Torte dabei ist, ist auch Rätia dabei!


Heute am 06.09.15 fand das Vorbereitungsturnier der 2.Liga in Wetzikon statt. Das erste Spiel startete gegen VBC Smash Winterthur. Trotz anfänglichen Schwierigkeiten in der Kommunikation und Annahme war es ein knapper und umstrittener Satz. Am Ende reichte es leider nicht ganz und der Satz ging mit 23:25 an die Gegner. Top motiviert konnten wir den 2ten Satz ganz knapp 25:24 für uns entscheiden. Das 2te Spiel gewannen wir dank starken Aufschlägen 2:0 gegen VBC Spaden. Danach trafen wir auf den VBC Uster. Wieder wurde es sehr knapp und beide Mannschaften kämpften um den Sieg. Schlussendlich ging der erste Satz mit 24:25 an VBC Uster. Tortzdem gaben wir nicht auf und somit gewannen wir den 2ten Satz 25:23. Langsam merkte man uns die Müdikeit im 4ten Spiel an und es lief nicht gerade nach Plan. Der erste Satz ging an den VBC Kerns wegen einigen Aufschlagsgfehlern zuviel. Dann konnten wir uns doch nochmal zusammenraufen und gewannen den 2ten Satz. Jetzt hing der Finaleinzug vom Spiel VBC Smash Winterthur gegen VBC Uster ab. Mit dem erste Satzgewinn von VBC Smash Winterthur war unser Finaleinzug gefestigt. Nun rückten wir unserem Ziel, die Torte, immer näher. Der harte Kampf hat sich gelohnt. Der erste Satz ging mit 27:25 an uns. Der 2te Satz startete nicht gerade toll. Schnell waren wir 10 Punkte hinten. Im Verlaufe des Satzes konnten wie zwar einige verlorene Punkte aufholen, aber für den Sieg reichte es dann leider doch nicht und die Gegner gewannen den 2ten Satz 25:20. Das Punkteverhältnis war dann entscheidend und wir waren alle enttäuscht ohne Torte nach Hause gehen zu müssen. Doch dann die Überraschung. Auch die 2. platzierten konnten sich eine Torte ergattern. Zufrieden und die Bäuche vollgeschlagen machten wir uns auf den Heimweg.


Michelle Degiacomi